Deutsch Englisch Polnisch 

  Aktuelles

K√ĖRBER-Kunden best√§tigen: Die Logistik l√§uft rund

17.02.2019

Schnell, reibungslos, zuverlässig: Die KÖRBER-Logistik läuft rund – wie immer. Das bestätigen unsere Geschäftspartner. Der Führungswechsel erfolgte nahtlos; seit Anfang des Jahres leitet Oxana Klassen das Logistik-Team. „Natürlich vermissen wir unseren langjährigen Kollegen Rainer Brandhorst“, sagt sie. „Wir freuen uns allerdings für ihn, dass er seinen wohlverdienten Ruhestand genießen kann.“


Zwei Jahre lang hatten sie und Rainer Brandhorst eng zusammengearbeitet, um die Nachfolge und die gewohnte KÖRBER Service-Qualität auch langfristig sicher zu stellen. So war Oxana Klassen mit ihrem Metier bestens vertraut, als sie Ende letzten Jahres die Teamleitung und somit die Organisation und Koordination sowie den Versand von mehr als 3.000 Produkten übernahm. „Unser Logistik-Team ist eingespielt, die meisten von uns sind langjährige Mitarbeiter, da kann sich jeder auf den anderen verlassen“, sagt die gelernte Industriekauffrau mit einer großen Leidenschaft für ihren Aufgabenbereich.


 


Karriere im Hause KÖRBER


Oxana Klassen gehört seit 13 Jahren zur ‚KÖRBERFamilie‘. Ihre berufliche Karriere startete sie mit einer Ausbildung zur Industriekauffrau in unserem Unternehmen und schrieb bereits ihre Abschlussarbeit zu ihrem Lieblingsthema Logistik. Da auch wir ihre Kompetenz, Zuverlässigkeit und Loyalität schätzen, war es für uns naheliegend, die Teamleitung vertrauensvoll in ihre Hände zu legen.


„Ich freue mich sehr über die Herausforderung“, sagt sie. Die Zusammenhänge zwischen der Materialbeschaffung über die Herstellung bis hin zur termingerechten Bereitstellung der Produkte haben sie schon immer fasziniert. „Abgesehen davon arbeite ich in einem fantastischen Team. Jeder arbeitet so eigenverantwortlich wie möglich, gleichzeitig ziehen alle an einem Strang. Und es bleibt jeden Tag spannend: Jeder Kundenwunsch wird individuell erfüllt, kein Auftrag ist wie der andere. Unsere Kunden und Speditionspartner schätzen unsere Zuverlässigkeit, ob bei der Abwicklung von Standardlieferungen oder Spezialaufträgen“, betont unsere neue Teamleiterin.


 


Teamgeist stärkt Familienfreundlichkeit


Unterstützt in der Organisation und Koordination ihres Teams wird sie von ihrer Kollegin Daniela Brocki, die seit dem 16. Oktober 2018 unser Logistik-Team verstärkt. Daniela Brocki hat sich bestens eingelebt und bringt die Erfahrung ein, die sie als langjährige Mitarbeiterin in einem Speditionsunternehmen in unserer Nachbarschaft sammeln konnte.


Als familienfreundliches Unternehmen ermöglichen wir ihr gern, in Teilzeit zu arbeiten und so Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. Das funktioniert nicht zuletzt dank des nötigen Verständnisses der Kolleginnen und Kollegen. „Dieser Teamgeist hat mich von Anfang an im Hause KÖRBER begeistert“, sagt Oxana Klassen: „Darum bin ich nach wie vor hier und kann nun meinen Traumjob machen.“ 



Teamleiterin Oxana Klassen (ganz vorne) hat ein starkes Team im Rücken: hier mit Daniela Brocki, Andreas Dannapfel, Rainer Brandhorst, Patrick Ritter und Frank Wygasch (v.l.n.r.)

 zurück