Deutsch Englisch Polnisch 

 | Sicherheit durch Qualitätssicherung, Prüfbescheinigungen, Zulassungen, TÜV, ISO

  QUALITÄTSMANAGEMENT


Unsere Gedanken kreisen um Ihre Sicherheit.


Ihre Anlagen sollen absolut zuverlässig funktionieren. Deshalb verfügen wir über ein umfassendes Qualitätsmanagement, das Maßstäbe setzt. Alle Produktionsschritte werden dokumentiert – von Produktentwicklung über die Materialbeschaffung bis zur Warenauslieferung. Die Prüfverfahren entsprechen den geltenden europäischen bzw. internationalen Normen sowie anerkannten technischen Regelwerken.


Qualitätssicherung


Das Qualitätssicherungssystem nach EN ISO 9001 dokumentiert und überwacht alle Produktschritte von der Anlieferung des Vormaterials bis zur Auslieferung der Fertigware. Alle Produkte sind mit Werkstoffangaben und Herstellerzeichen dauerhaft hartgestempelt. Die Kennzeichnung mit Chargennummern gewährleistet eine lückenlose Rückverfolgbarkeit, auch nach Jahren. Im modern ausgestatteten eigenem Prüflabor werden zerstörende und nicht zerstörende Prüfverfahren nach Norm oder anderen Vorgaben ausgeführt.


Qualitätssicherung bei KÖRBER durch lückenlose Rückverfolgung


Prüfbescheinigungen


Alle Produkte können mit Bescheinigung entsprechend EN 10204 geliefert werden; ob Werkszeugnis 2.2 oder Abnahmeprüfzeugnis 3.1 bzw. 3.2 ist je nach Produkt und Werkstoff unterschiedlich. Darüber hinaus sind wir in der Lage, Abnahmeprüfzeugnisse mit dem TÜV erstellen zu lassen bzw. 3.2-Zeugnisse von unabhängigen Klassifikationsgesellschaften einzuholen.


Zulassungen


KÖRBER ist TÜV CERT ISO 9001:2008 zertifiziertWir sind nach ISO 9001:2008 durch TÜV CERT abgenommen. Darüber hinaus sind wir zugelassener Werkstoffhersteller gemäß Druckgeräterichtlinie PED 2014/68/EU. Zusätzlich ist unser Werk durch den TÜV als Hersteller nach AD-Merkblatt W0 anerkannt. Die Zulassung für den Schiffbau liegt vo DNV·GL sowie durch regelmäßige Zusammenarbeit mit BV und LRS vor. Abnahmen anderer Klassifikationsgesellschaften sind jederzeit kurzfristig möglich.